AISHA EISA /// projects
I-Wolf & The Chainreactions

SEE MORE: I-Wolf & The Chainreactions, images

AQ2A4707 Kopie

SEE MORE: actual, STARCHILD Band

Aisha E @ Popfest Wien 2015

AishaE – Vocals / Electronics / Piano

Aisha E @ Popfest Wien 2015

RoMy – E-Bass

emil sw

Emil Gross – Drums

Aisha E @ Popfest Wien 2015

Julian Preuschl – Trump / Beatbox

Aisha E @ Popfest Wien 2015

Eldis La Rosa Monier – Sax / Flute

Aisha E @ Popfest Wien 2015

Matteo Haitzmann – Violin

pension europa @ estspielhaus bregenz

SEE MORE: events, Pension Europa, theater

Ein Abend für sechs Frauen auf der verzweifelt-aberwitzigen Suche nach einer Vision. Pur, nackt, manchmal poetisch, aber ungemein kraftvoll wird Alltägliches ohne Scheu analysiert und diskutiert. Wahrhaftige Bekenntnisse und verdichtete Geständnisse, skurril-witzig, tragisch und mitten aus dem Leben. Manchmal gnadenlos, manchmal versöhnlich: „sechs moderne Frauen suchen Sinn im Unsinn und verwandeln Plauderei in Esprit“ (Die Presse). „(…) das ist sehr humorvoll, klug und zum Schluss sogar poetisch“ (Falter). „ (…) bringt ein Stück auf die Bühne, das sich wie kein anderes schonungslos und poetisch mit Europa befasst“ (Mokant.at). „(…) erzählt das mit unheimlich viel Witz und Kraft, richtig deftig und dann wieder unglaublich zart“ (Kultur). „Ein großartiger Abend mit einem äußerst präzise und authentischem Ensemble(Neue).

Regie, Script: Martin Gruber
, Text: Aktionstheaterensemble, Claudia Tondl, Musik: Peter Herbert
, Songs: Aisha Eisa
, Dramaturgie: Martin Ojster
, Video: Felix Dietlinger
, Regieassistenz: Annina Weiss, 
Darstellerinnen: Michaela Bilgeri, Susanne Brandt, Aisha Eisa, Alev Irmak, Isabella Jeschke, Kirstin Schwab.